Kinder- und Jugendarbeit

Schulsozialarbeit ist ein Angebot der Jugendhilfe, bei dem sozialpädagogische Fachkräfte kontinuierlich am Ort Schule tätig sind und mit Lehrkräften auf einer verbindlich vereinbarten und gleichberechtigten Basis zusammenarbeiten. Ziel ist es junge Menschen in ihrer individuellen, sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung zu fördern, dazu beizutragen, Bildungsbenachteiligungen zu vermeiden und abzubauen, Erziehungsberechtigte und LehrerInnen bei der Erziehung und dem erzieherischen Kinder- und Jugendschutz zu beraten und zu unterstützen sowie zu einer schülerfreundlichen Umwelt beizutragen.

Offene Einrichtungen, Projekte und Veranstaltungen, die der Kinder- und Jugendsozialarbeit gewidmet sind, grenzen sich von schulischen oder verbandlichen Formen der Jugendarbeit dadurch ab, dass ihre Angebote kostenfrei, ohne Mitgliedschaft oder besondere Zugangsvoraussetzungen in der Freizeit von Kindern und Jugendlichen genutzt werden können.

Gefördert durch:

Logo EFRE

Ihre Ansprechpartner

  • Pädagogischer Leiter

    Michael Trost

    Mobil: 0151 46782912

    E-Mail:

  • Simone Benke-Saathoff

    Schulsozialarbeit Neukloster

    Telefon: 0152 27 18 18 65

    E-Mail:

  • Matthias Kasten

    Jugendarbeit

    Mobil: 0151 205 985 57

    E-Mail:

  • Dana Eckstein

    Schulsozialarbeit Lübstorf

    Telefon: 0152 280 994 36

    E-Mail:

  • Michael Kettling

    Schulsozialarbeit Kirchdorf/Poel

    Telefon: 038425 42146

    Telefax: 038425 42153

    E-Mail:

  • Jana Möller

    Schulsozialarbeit Neukloster

    Telefon: 01703010934

    E-Mail:

  • Thoralf Heitzig

    Schulsozialarbeit Förderschule Wismar

    Mobil: 0152 272 340 37

    E-Mail:

  • Stefanie Loescher

    Schulsozialarbeit Lützow

    Mobil: 0178 133 8 059

    E-Mail:

  • Susann Harant

    Schulsozialarbeit Förderzentrum Sehen Neukloster

    Telefon: 0152 56064820

    E-Mail: