Leitbild

Kinder sagen: „Wir wollen, dass Ihr uns zuhört und wirklich wahrnehmt!“ Wir sagen: „Das wollen wir erreichen!“ ...mit:

 

www.3a2i1h.fe(licitas)

 

Die Felicitas gGmbH - als Anerkannter freier Träger der Jugendhilfe - verbindet sich in ihren Grundsätzen mit Vielseitigkeit, Partizipation und dem humanistischen Weltbild. Dabei ist die Beteiligung Aller, an unseren spezialisierten Angeboten, Auftrag und Herzschlag zugleich.

  • Wir arbeiten - unter Beachtung naturgegebener Grenzen - Entwicklungs- und Lösungsorientiert.
  • Wir verpflichten uns zu persönlicher 
    ertschätzung, 
    irksamkeit und
    eiterbildung.
  • Wir wollen
    ufgeschlossen,
    uthentisch und
    rgumentativ kommunizieren.
  • Wir möchten mit
    nklusiven und
    nnovativen Konzepten
    altung zeigen.
  • Wir gestalten unseren Arbeitsalltag mit exklusiver Qualitätsentwicklung.

Die Förderung von Kindern in der Herkunftsfamilie ist unverzichtbar. Unsere Kindertagesstätten wirken hier engagiert ergänzend und an ganzheitlicher Betreuung orientiert. Die Hilfen zur Erziehung, die offene Jugendarbeit, die Schulsozialarbeit und -integration haben eigenverantwortliche und soziale Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen besonders im Blick.

Weil das einzig Sichere der beständige Wandel ist, überprüfen wir unser Leitbild in periodischen Abständen und passen es neuen Entwicklungen, sich verändernden Rahmenbedingungen und den Erfordernissen der Gemeinwesenarbeit an.

Das vollständige Leitbild als PDF

Ihr Ansprechpartner

  • Geschäftsführerin

    Wibeke Mantei

    Telefon: 03841 / 66 205 10

    Mobil: 0171 / 3303440

    Telefax: 03841 / 66 205 90

    E-Mail: